Nummer 11 unter 1:43?

2:08:23, 2:04:07, 1:57:14, 1:54:12, 1:50:28, 1:46:51, 1:51:15, 1:45:07, 1:45:01, 1:44:32 (Übersicht aller Zeiten). Das waren meine bisherigen 10 Halbmarathons seit 2009. Am 14. Mai werde ich zum zweiten Mal zu Hause in Mannheim laufen. Mein Ziel unter 1:43.

Das Tool von Runnersworld sagt mir eine mögliche Zeit von 1:44:22 voraus. Allerdings auf Basis meiner letzten 10km-Zeit, die ich zum Start der Vorbereitung gelaufen bin (46:57). Ich würde mal sagen, dass 1:43 daher nicht unrealistisch sind. Dazwischen lagen dann ja noch 8 Wochen mit über 400km Training, darunter einige Tempoeinheiten. Zentrales Element dabei die Tempotreppen von Greif hoch und runter: 1-2-3, 3-2-1, 2-3-4, 4-3-2, 3-4-5 und 5-4-3km im Halbmarathon-Tempo.

1:43 Std., das sind 4:53/km. Einen „Umweg“ habe ich außerdem eingerechnet, weil ich nicht davon ausgehe, die Ideallinie zu treffen ;-) Also knapp eine Minute für rund 200 Meter. Ziel-Pace also 4:50/km. Die Tempoeinheiten im Wettkampftempo habe ich also an diesen 4:50 orientiert, bin die meisten Tempokilometer auch die ein oder andere Sekunde schneller gelaufen. Dazwischen auch mal 1.000er-Intervalle unter 4:30.

Genug Theorie. Laufen nicht vergessen  :-)

Advertisements

2 Kommentare zu „Nummer 11 unter 1:43?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s