Endlich wieder richtiges Laufwetter

image

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da. Nass, kalt und ungemütlich. Man muss einfach die positiven Seiten sehen und schon kann man auch dem Schmuddelwetter etwas abgewinnen.

image

Kein übermäßiges Schwitzen, kein großer Durst. Dafür viel Dramatik durch Wind und Wetter. Die Natur arbeitet und will entdeckt und ein bisschen bezwungen werden. Widrige Bedingungen sorgen für die mentale Abhärtung, z.B. für den Marathon im nächsten Frühjahr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s